Diese Stelle teilen

Abschlussarbeit Prozessoptimierung Produktion | Masterand (m/w/d)

Veröffentlichung: 18.06.2022

Standort: Pforzheim, DE, 75179

Unternehmen: MAPAL Group

 

Die MAPAL WWS GmbH & Co. KG ist das Kompetenzzentrum für PKD-Werkzeuge der MAPAL Gruppe. Mehr als 550 Mitarbeiter:innen am Standort Pforzheim sind für die Entwicklung und Produktion einfacher bis komplexer Hochleistungs- und Hochpräzisionswerkzeuge mit den Schneidstoffen PKD und PcBN verantwortlich.

 

Die MAPAL Gruppe ist ein international agierender Anbieter von Präzisions­werkzeugen für die Zerspanung nahezu aller Werkstoffe. Das Familien­unternehmen beschäftigt 5.000 Mitarbeiter:innen weltweit, davon 3.600 in Deutschland. Wir bieten Ihnen interessante und heraus­fordernde Aufgabenstellungen, gute Entwicklungs­möglichkeiten sowie attraktive Rahmen­bedingungen eines modernen Unternehmens.

 

AUFGABENGEBIET

 

  • Generell:
    • Erarbeitung und Umsetzung von LEAN-Bausteinen zur Optimierung des Produktionsablaufes
    • Aufbau Methodenkoffer / Erarbeitung standardisierter Leitfaden zur bereichsübergreifenden Umsetzung
    • Konkrete Umsetzung in einem Bereich als Benchmark
  • Mögliche konkrete Themen:
    • Erarbeitung eines bereichsübergreifenden Standards zur Arbeitsplatzgestaltung (5S)
      • Handlungsleitfaden zur Bedarfsermittlung und letztendlichen Umsetzung im Rahmen eines zu erarbeitenden standardisierten Baukastens
      • Festlegung eines bereichsübergreifenden Standards
      • Konkrete Optimierung eines Benchmark-Bereichs
    • Optimale Bereitstellung von Fertigungshilfsmitteln
      • Analyse vorliegende Verbesserungspotentiale bei der Bereitstellung von Fertigungshilfsmitteln
      • Prozess-/ wertstrom und wertschöpfungsoptimierte Bereitstellung

 

HINTERGRUND

 

Am Standort MAPAL-WWS als Bestandteil der MAPAL-Gruppe findet aktuell im Produktionsbereich der Neuwerkzeugfertigung ein Projekt zur Prozessoptimierung (Wertstromanalyse/-design) statt. Kernpunkt ist die wertstromoptimierte Neu- und Anordnung von Prozessschritten sowie wenn möglich ein Verketten von Prozessschritten zur Reduzierung von Liege- und damit Durchlaufzeiten.

Im Rahmen der Abschlussarbeit können Sie Bestandteil dieses Optimierungsprozesses sein und vor dem Hintergrund von LEAN-Prinzipien in der Erarbeitung und Umsetzung von Teilaufgaben Ihren Beitrag dazu leisten sowie theoretische Grundlagen praktisch anwenden und umsetzen.


ANFORDERUNGSPROFIL

 

  • Studium des Maschinenbaus oder Wirtschaftsingenieurwesens
  • Interesse für die Prozessoptimierung im Rahmen der Produktion
  • Freude und Durchsetzungs- und Durchhaltevermögen an Herausforderungen bei der Erarbeitung und Gestaltung neuer Prozesse und Standards
  • Offenheit für Veränderung
  • Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Team- und Lösungsorientierung
  • Bezug zu theoretischen Grundlagen gepaart mit praktischer Hands-on Mentalität

 

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung in unserem Karriereportal.
Bei Fragen wenden Sie sich an Joachim Nasswetter
Telefon: +49 7231 9663 2768 | E-Mail: Joachim.Nasswetter@mapal.com
www.mapal.com    MAPAL WWS GmbH & Co. KG | Heilbronner Str. 25 | D-75179 Pforzheim

 

Bewerben Sie sich im Karriereportal.
www.mapal.com
MAPAL WWS GmbH & Co. KG
 

 


Jobsegment: Web Design, Creative